Willkommen bei SendCloud! Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Versandtool!

Erfahren Sie hier, wie Sie in nur 6 einfachen Schritten bis zu 300% effizienter versenden können.

1. Onlineshops und Marktplätze anbinden 

Mit unseren Plug & Play-Integrationen dauert eine Verknüpfung Ihres Onlineshops, Amazon- oder eBay Accounts mit SendCloud nur 3 Minuten. Einmal integriert, ist das Importieren Ihrer Sendungen kinderleicht.
Wenn Sie mehr über die Anbindung Ihrer Verkaufskanäle lesen möchten, wählen Sie einfach Ihr Shopsystem unter Integrationen aus. 

2. Wählen Sie Ihre Versanddienstleister

Standardmäßig sind bereits mehrere Versanddienstleister für Sie aktiviert. Jederzeit können Sie diese deaktivieren oder weitere Versanddienstleister freischalten.

3. Versenden Sie Ihr erstes Paket

Sie haben 3 Möglichkeiten, Ihre Sendung zu erstellen: 

Ist Ihr Paket versandbereit, bringen Sie einfach das Versandlabel an und übergeben Sie die Lieferung an den gewünschten Paketdienst (Deutsche Post, DPD, DHL, GLS, UPS).

4. Passen Sie SendCloud dem Look Ihrer Marke an

Fügen Sie ganz einfach Ihr Logo und die Farben Ihres Unternehmens hinzu. So erhalten Ihre Kunden z.B. individuelle Track- and Trace Mails oder ein Retourenportal im Look Ihres Shops. Natürlich erscheint Ihr Logo auch auf jedem Versandetikett.

5. Track & Trace E-Mail individualisieren

Personalisieren Sie nicht nur den Look und die Sprache Ihrer Emails zur Versandkommunikation, sondern auch den Zeitpunkt, zu dem diese versendet werden.
Dafür können sie aus folgenden Optionen wählen:

  • Versandbereit
  • Sendung ist unterwegs
  • Zugestellt

Darüberhinaus können Sie die oben genannten Optionen einfach kombinieren und den Inhalt frei gestalten. 

6. Bankverbindung verifizieren

Der letzte Schritt zu Ihrem optimierten Paketversand ist die Einrichtung Ihrer Abrechnung. Das geht kinderleicht über eine einmalige 1 Cent iDeal Zahlung, die Sie nur noch bestätigen müssen.
Sobald das Lastschriftverfahren aktiviert wurde, erhalten Sie alle 14 Tage Ihre detaillierte Rechnung.

Gut zu wissen: Aktivieren Sie Ihr Retourenportal

Um den Mehrwert von SendCloud perfekt zu machen, aktivieren Sie Ihr Retourenportal. Das schafft nicht nur eine optimale Customer Journey für Ihre Kunden; gleichzeitig wird auch der lästige Prozess der Rücksendungen deutlich vereinfacht. Kunden können hier selbst Ihre Versandlabel für die Rücksendung erstellen, während Sie die volle Übersicht und Kontrolle haben.

Studien belegen, dass transparente und einfache Rückgaberichtlinien zu mehr Kaufabschlüssen führen. 67% der Online Kunden sehen sich die Retourenoptionen vor dem Kauf an.

Viel Spaß und Erfolg beim Versenden mit SendCloud!

Did this answer your question?