Sendungsstornierungen

Sie haben ein Paket bereits vollständig verpackt und etikettiert, wollen dieses aber nun doch nicht versenden?

Dann können Sie die Sendung noch am gleichen Tag stornieren ohne jegliche Kosten. Bitte beachten Sie, dass Sendungen mit DPD oder UPS bis 23.59 Uhr am gleichen Tag storniert werden können. Sendungen mit DHL müssen bis 17.55 Uhr widerrufen werden, damit die Versandkosten in Ihrem DHL-Account ebenfalls storniert werden können. Die Transaktionskosten der Sendung bleiben bestehen. Bei DPD und UPS können Sendungen durch eine späte Stornierungsfrist bis zu 14 Tage storniert werden. Erfolgt dies nach der Abrechnung, werden die Kosten erstattet.

Wie storniert man eine Sendung?

Klicken Sie in der linken Menüleiste Ihres SendCloud Accounts auf Sendungen. Wählen Sie die zu stornierende Sendung aus, indem Sie diese anklicken. Darauf erscheint folgendes Fenster:

Klicken Sie nun auf Sendung stornieren, geben Sie nochmal Ihr Ok und Ihre Sendung wurde erfolgreich storniert.

Lassen Sie gerne unseren Customer Service wissen, wenn Unklarheiten bestehen oder Fragen auftauchen. 

Gutschriften

Gutschriften werden innerhalb der nächsten 13 Tage auf Ihrem Konto vorzufinden sein, da sie automatisch mit der nächsten Rechnung abgerechnet werden. 

Sie haben eine Sendung fristgerecht storniert, finden jedoch keine Gutschrift? Dann kontaktieren Sie bitte umgehend SendCloud unter contact@sendcloud.sc und geben Sie uns den Track & Trace-Code der entsprechenden Sendung (oder die Empfängerinformation) durch. Wir setzen dann Ihre Rechnung zurück, sodass Sie die Gutschrift nachträglich erhalten. 

Did this answer your question?