Track & Trace E-Mails haben eine Öffnungsrate von 90 bis 100%. Leider werden Ihre Kunden damit derzeit auf die unpersönlichen Tracking Seiten der Versanddienstleister weitergeleitet. So verlieren Sie die Aufmerksamkeit Ihrer Kunden in der wichtigen, letzten Phase des Online-Einkaufs.

In diesem Artikel erklären wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie mithilfe von Notify Ihre Track & Trace E-Mails optimieren können.

Schritt 1: Notify aktivieren 

Bestehende Kunden:
Um Notify zu aktivieren, gehen Sie unter "Einstellungen" auf "Kundenkommunikation". Hier können Sie das neue Notify aktivieren. 

Neue Kunden:
Notify ist automatisch für Sie in Ihrem neuen SendCloud Account aktiviert.

Schritt 2: Passen Sie den Look Ihrer Seite an 

Sobald Notify aktiviert ist, können Sie die Tracking Seite und Benachrichtigungen anpassen. Für die E-Mails gehen Sie auf "Track & Trace E-Mails". 

Was können Sie anpassen? 

Ihre Brand
Haben Sie für Ihre Brand ein Logo hinzugefügt? Dann können Sie diese hier auswählen, um sicherzustellen, dass alle Tracking Benachrichtigungen mit Ihrem Logo verschickt werden. Haben Sie mehrere Shops an SendCloud angebunden? Kein Problem – Sie können die Benachrichtigungen für jeden Shop individuell anpassen.

Falls Sie Ihre Brand noch nicht eingerichtet haben, raten wir Ihnen das als ersten Schritt unter Einstellungen > Brands zu tun. 

Antwort E-Mail
Wenn ein Kunde auf eine Track & Trace E-Mail antwortet, wird diese an die hier festgelegte E-Mail Adresse verschickt.
 
BCC E-Mail
Wollen Sie eine Kopie der Track & Trace E-Mails in Ihrem Postfach erhalten? Dann können Sie die E-Mail Adresse hier festlegen.

Schritt 3: Legen Sie fest, zu welchem Zeitpunkt Tack & Trace E-Mails verschickt werden sollen

Sie können Track & Trace E-Mails zu verschiedenen Zeitpunkten des Versands verschicken. Dabei können Sie frei wählen, welche der Updates Sie verschicken wollen. 

  1. Versandbereit: Diese E-Mail wird 10 Minuten nach Labelerstellung in der SendCloud Oberfläche verschickt. 
  2. In Zustellung: Diese E-Mail wird verschickt, sobald der Versanddienstleister die Sendung erhalten hat.
  3. Bereit zur Abholung: Diese E-Mail wird verschickt, wenn die Sendung beim Paketshop zur Abholung bereitliegt. 
  4. Zugestellt: Diese E-Mail wird verschickt, wenn der Versanddienstleister die Sendung erfolgreich zugestellt hat.

Versenden Sie viel ins Ausland?
Es ist auch möglich, die Nachrichten für mehere Länder anzupassen. Indem Sie auf "Land hinzufügen" klicken, können Sie Länder (und damit die Sprache der Benachrichtigung) aus der Liste hinzufügen. Die voreingestellte Sprache ist Englisch.

Es gibt bereits Vorlagen für die Track & Trace E-Mails in Englisch, Niederländisch, Deutsch und Französisch. 

Wie können Sie das Format der Nachrichten anpassen?
Der Text der Nachrichten kann individuell angepasst werden. Mithilfe von Tags, wie z.B. {{name}}, können Sie automatisch den Namen des Empfängers oder mit {{ordernumber}} die Bestellnummer im Text anzeigen lassen.

Verfügbare Tags:

  • {{tracktrace}} = generierten Track & Trace-Link anzeigen
  • {{name}} = Empfängername anzeigen
  • {{email}} = E-Mail-Adresse des Empfängers anzeigen
  • {{companyname}} = Firmennamen anzeigen
  • {{ordernumber}} = Bestellnummer der Sendung anzeigen
  • {{carrier}} = Versanddienstleister basierend auf gewählter Versandmethode anzeigen 
  • {{parcelstatus}} = Sendungsstatus anzeigen

Mit dem "What you see is what you get" Editor können Sie jede Änderung am Text sofort sehen.

Tipp:
Ehe Sie die Nachrichten an Ihre Kunden verschicken, ist es ratsam, die Vorschau der Nachrichten zu überprüfen. Sie können auch jederzeit den Standardtext der Nachricht wiederherstellen.

"Betrieben von SendCloud" verbergen
Als Plus User können Sie das Wasserzeichen verbergen. Sind Sie noch kein Plus User? Dann wird das Wasserzeichen in den Track & Trace E-Mails angezeigt. 

Schritt 4: Track & Trace Benachrichtigungen für Retouren einrichten (optional)

Diese Nachrichten werden nur verschickt, wenn Sie ein Retourenportal für Ihre Rücksendungen eingerichtet haben. Diese Nachrichten können auch mit Notify personalisiert werden.

  1. Label erstellt: Diese E-Mail wird verschickt, wenn der Kunde erfolgreich ein Label im SendCloud Portal erstellt hat. 
  2. Sendung wurde aufgegeben: Diese E-Mail wird verschickt, wenn der Kunde die Sendung erfolgreich an den Versanddienstleister übergeben hat. 
  3. Retoure erhalten: Diese E-Mail wird verschickt, wenn die Retoure erfolgreich an die Rücksendeadresse zugestellt wurde.

Mit Notify können Sie auch Ihre personalisierte Track & Trace Seite einrichten.

Falls Sie noch Fragen haben, kontaktieren Sie uns gerne über das Hilfecenter in der SendCloud Oberfläche.

Did this answer your question?